Deutscher Gewerkschaftsbund

07.04.2017
Handwerkssekretariat

Neue Herausforderungen

Sandra Zipter arbeitet im Handwerkssekretariat als neue Referentin mit einer halben Stelle. Sie löst Harm- Berend Wiegmann ab.

Bild Sandra Zipter

DGB

Die Bürokauffrau (IHK) und Diplom-Betriebswirtin (VWA) ist bereits seit 2000 für den DGB-Bundesvorstand tätig – als Personalsachbearbeiterin und Ausbilderin. Als Referatsleiterin in der Abteilung Bildungspolitik und Bildungsarbeit liegt ihr Schwerpunkt in den Themen Prüfungswesen und Berufsbildungs­ausschüsse. Wir sind gespannt auf ihre neuen Impulse für das Handwerk!

Harm-Berend Wiegmann wird sich in der Abteilung SID nun voll und ganz der Energie­politik widmen. Bislang war er nur mit einer halben Stelle für Energiepolitik zuständig. Wir wünschen ihm frische Energie!

Silvia Pahlke hat ihre langjährige Tätigkeit im Handwerkssekretariat beendet und ist in eine andere Abteilung gewechselt. Wir danken ihr für die fruchtbare Zusammenarbeit und wün­schen ihr von Herzen alles Gute! Michaela Görner übernimmt ihre Aufgabe übergangs­weise, herzlich Willkommen!

Die DGB-Abteilung Struktur- Industrie- und Dienstleistungspolitik bildet jetzt auch aus!

Antonia Reimer wird ihre Ausbildung in der Abteilung beenden und dann die Nachfolge von Silvia Pahlke als Verwaltungsangestellte im Handwerkssekretariat übernehmen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.


Nach oben

DGB-Handwerk auf Twitter

Über uns

16.03.2005
Deutsch­land­kar­te
Thomas Siepmann/pixelio.de
Hier finden Sie alle gewerkschaftlichen Ansprechpartner in den Regionen, sowie die ArbeitnehmervertreterInnen und Vize-PräsidentInnen in den Handwerkskammern - übersichtlich auf unserer Deutschlandkarte.
zur Webseite …

DGB-Infoservice

einblick
zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten