Deutscher Gewerkschaftsbund

03.08.2016
Projekt „prüf-mit!“

Seminare für Mitglieder in Prüfungsausschüssen im Handwerk

Logo

Projekt "Prüf-Mit"

Wie in den vergangenen Jahren bietet das Projekt „prüf-mit!“ in Kooperation mit dem Handwerkssekretariat des DGB Bundesvorstandes Seminare zur Qualifizierung von Prüfenden im Bereich Handwerk an.

Das Seminar findet vom  15.-17. September 2016 in Mosbach statt. Unser Seminarangebot wendet sich an aktive und neu berufene Prüfungsausschussmitglieder sowie an Kolleg/innen, welche sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der beruflichen Aus- und Weiterbildung des Handwerks interessieren.

 „Im handwerklichen Prüfungswesen aktiv sein – Gegenwart und Zukunft gestalten“

 Themen sind:

-   Prüfungsausschüsse der Handwerkskammern und Innungen

-   Rolle, Rechte und Pflichten der Prüfungsausschussmitglieder

-   Rechtsgrundlagen im Prüfungswesen des Handwerks

-   Strukturen des Berufsbildungssystems, Qualitätssicherung

-   Prüfungsanforderungen, Prüfungsinstrumente

-   Prüfungsgestaltung, Prüfungsdurchführung

-   Erfahrungsaustausch der Prüfenden

Weiteres zum Seminar:

Beginn: Donnerstag, 15.09.2016, 15.00 Uhr

Ende: Sonnabend, 17.09.2016, 12.30 Uhr

Ort: ver.di Bildungsstätte Mosbach

Am Wasserturm 1-3

74821 Mosbach

 

Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten. Eine Anmeldung ist möglich über unsere Homepage www.pruef-mit.de

oder per Email an: pruef-mit@verdi.de  bzw. handwerk@dgb.de


Nach oben

DGB-Handwerk auf Twitter

Über uns

Deutsch­land­kar­te
Thomas Siepmann/pixelio.de
Hier finden Sie alle gewerkschaftlichen Ansprechpartner in den Regionen, sowie die ArbeitnehmervertreterInnen und Vize-PräsidentInnen in den Handwerkskammern - übersichtlich auf unserer Deutschlandkarte.
zur Webseite …

DGB-Infoservice

einblick
zur Webseite …

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Prüferseminare im Handwerk 2018
Ehrenamtlich im beruflichen Prüfungswesen tätig zu sein, ist ein spannendes Handlungsfeld und ein tatkräftiger Beitrag zur Sicherung der Ausbildungsqualität. In diesem Jahr gibt es noch Qualifizierungs- und Austauschseminare. weiterlesen …
Artikel
22. Bundeshandwerkskonferenz der IG Metall
Handwerksbetriebe müssen umdenken, um für die kommende Generation der jungen Arbeitnehmer/innen attraktiv zu werden. Gute Arbeitsbedingungen und betriebliche Mitbestimmung sind der Weg zum Handwerk der Zukunft. Die 22. Bundeshandwerkskonferenz der IG Metall fand am 16./17. März 2018 in Frankfurt am Main statt. weiterlesen …
Link
Dienst­leis­tungs­kar­te: Ste­fan Kör­zell im Eu­ro­päi­schen Par­la­ment
Der Kommissionsvorschlag für eine elektronische Dienstleistungskarte geht in die finale Beratung im Europäischen Parlament. Am 22. März stimmt der federführende Binnenmarktausschuss über die Dienstleistungskarte ab, bevor er ins Plenum geht.Die 4 mitberatenden Ausschüsse lehnten die Kommissionsvorlage bereits ab zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten