Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB-akut - "Betriebsratswahlen im Handwerk"

Mitreden, mitgestalten, mitbestimmen

akut - Betriebsratswahlen im Handwerk (PDF, 1 MB)

Von März bis Mai 2014 finden in Deutschland wieder turnusgemäß Betriebsratswahlen statt – einen Betriebsrat neu gründen können Beschäftigte aber jederzeit. Wir zeigen, wie Handwerkerinnen und Handwerker zu einem Betriebsrat kommen und warum er auch für sie wichtig ist.


Nach oben

DGB-Handwerk auf Twitter

Über uns

Deutsch­land­kar­te
Thomas Siepmann/pixelio.de
Hier finden Sie alle gewerkschaftlichen Ansprechpartner in den Regionen, sowie die ArbeitnehmervertreterInnen und Vize-PräsidentInnen in den Handwerkskammern - übersichtlich auf unserer Deutschlandkarte.
zur Webseite …

DGB-Infoservice

einblick
zur Webseite …

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Han­d­werks­in­­fo 1/2018 ist on­­li­­ne!
Das Handwerksinfo 1/2018 unter anderem mit Informationen zu den Betriebsratswahlen 2018, einem Bericht zur IG Metall Handwerkskonferenz und einem Beitrag zur Plattformökonomie finden Sie hier: weiterlesen …
Artikel
Geschichte der Selbstverwaltung im Handwerk
In zehn Kapiteln wird die Geschichte des Handwerks aus der Perspektive der Gesellen erzählt – von der Entwicklung der Zünfte im Mittelalter bis zu unserer aktuellen Situation. weiterlesen …
Artikel
Betriebsratswahl 2018
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland turnusmäßig Betriebsratswahlen statt. In zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten